Veranstaltungen und Aktionen

Aktion
Veranstaltung
Lokales Bündnis
Treffer:
34

Ort|PLZ:  
Aktionen und Veranstaltungen
TermineArtOrt - Veranstaltung
06.07.16 18:00VeranstaltungEichstätt - Vortrag über CETA
Veranstaltung Vortrag über CETA

Am Mittwoch, 06.07.2016 von 18:00 bis 20:00 Uhr in 85072 Eichstätt, Kardinal-Preysing-Platz 1.

Info: Raum eRS-001, Ehemalige Reitschule Referent: Karl Bär vom Umweltinstitut München

Veranstalter:Umweltreferat der katholischen Universität
E-Mail:umweltreferat-ei@gmx.de
11.07.16 20:00VeranstaltungRosenheim - Was steckt in CETA?
Veranstaltung Was steckt in CETA?

Am Montag, 11.07.2016 von 20:00 bis 22:00 Uhr in 83022 Rosenheim, Mail Keller, Schmettererstraße 20.

Info: Während TTIP inzwischen recht bekannt ist, kennt kaum jemand CETA. Und das, obwohl das Abkommen mit Kanada seit Februar fertig auf dem Tisch liegt. Karl Bär vom Umweltinstitut München referiert und diskutiert mit uns über die Struktur und Inhalte des Abkommens und den Widerstand dagegen.

Veranstalter:Stop TTIP Ro
E-Mail:rosenheim@bayern-stoppt-ceta.org
15.07.16 17:00AktionTraunstein - Demonstration "Bayern stoppt Ceta" Plattform Volksbegehren BGL/TS Bayern stoppt CETA
Aktion Demonstration "Bayern stoppt Ceta" Plattform Volksbegehren BGL/TS Bayern stoppt CETA

Am Freitag, 15.07.2016 von 17:00 bis 20:30 Uhr in 83278 Traunstein, Bahnhofplatz 2.

Info: zum Auftakt des Volksbegehrens in Bayern

Veranstalter: Plattform Volksbegehren BGL/TS Bayern stoppt CETA
AnsprechpartnerIn:Margot Rieger
Website:www.bayern-stoppt-ceta.org/bgl-ts
15.07.16 09:00AktionAinring - Unterschriftensammeln für das Volksbegehren
Aktion Unterschriftensammeln für das Volksbegehren

Am Freitag, 15.07.2016 von 09:00 bis 13:00 Uhr in 83404 Ainring, Kirchenwegstraße 17.

Info:

Veranstalter:Plattform Volksbegehren BGL/TS Bayern stoppt CETA
AnsprechpartnerIn:Margot Rieger
Website:www.bayern-stoppt-ceta.org/bgl-ts
16.07.16 10:00AktionTutzing - Unterschriftensammlung und Info gegen CETA
Aktion Unterschriftensammlung und Info gegen CETA

Am Samstag, 16.07.2016 von 10:00 bis 13:00 Uhr in 82327 Tutzing, Marktplatz.

Info:

Veranstalter:ÖDP
AnsprechpartnerIn:Monika Blume-Hedemann
E-Mail:lindemoos@t-online.de
16.07.16 10:00AktionWolfratshausen - Bad Tölz-Wolfrathausen TTIP-unfairhandelbar
Aktion Bad Tölz-Wolfrathausen TTIP-unfairhandelbar

Am Samstag, 16.07.2016 von 10:00 bis 14:00 Uhr in 82515 Wolfratshausen, Schwankleck.

Info:

Veranstalter:Bad Tölz-Wolfrathausen TTIP-unfairhandelbar
16.07.16 17:00AktionEurasburg - Bad Tölz-Wolfrathausen TTIP-unfairhandelbar
Aktion Bad Tölz-Wolfrathausen TTIP-unfairhandelbar

Am Samstag, 16.07.2016 von 17:00 bis 17:00 Uhr in 82547 Eurasburg, Am Mühlbach 3.

Info:

Veranstalter:Bad Tölz-Wolfrathausen TTIP-unfairhandelbar
16.07.16 08:00AktionKönigsdorf - Bad Tölz-Wolfrathausen TTIP-unfairhandelbar
Aktion Bad Tölz-Wolfrathausen TTIP-unfairhandelbar

Am Samstag, 16.07.2016 von 08:00 bis 13:00 Uhr in 82549 Königsdorf, Osterhofener Straße 3.

Info:

Veranstalter:Bad Tölz-Wolfrathausen TTIP-unfairhandelbar
16.07.16 09:00AktionTeisendorf - Infostand zum Unterschriftensammeln für das Volksbegehren
Aktion Infostand zum Unterschriftensammeln für das Volksbegehren

Am Samstag, 16.07.2016 von 09:00 bis 12:00 Uhr in 83317 Teisendorf, Marktstraße 20, vor dem Optikerladen Henseler.

Info:

Veranstalter:Plattform Volksbegehren BGL/TS Bayern stoppt CETA
AnsprechpartnerIn:Margot Rieger
Website:www.bayern-stoppt-ceta.org/bgl-ts
16.07.16 09:00AktionFreilassing - Infostand zum Unterschriftensammeln für das Volksbegehren
Aktion Infostand zum Unterschriftensammeln für das Volksbegehren

Am Samstag, 16.07.2016 von 09:00 bis 13:00 Uhr in 83395 Freilassing, Hauptstraße 25 Wochenmarkt.

Info: Wochenmarkt

Veranstalter:Plattform Volksbegehren BGL/TS Bayern stoppt CETA
AnsprechpartnerIn:Margot Rieger
Website:www.bayern-stoppt-ceta.org/bgl-ts
16.07.16 09:00AktionLaufen - Infostand zum Unterschriftensammeln für das Volksbegehren
Aktion Infostand zum Unterschriftensammeln für das Volksbegehren

Am Samstag, 16.07.2016 von 09:00 bis 12:00 Uhr in 83410 Laufen, Marienplatz.

Info: Laufen, Marienplatz

Veranstalter:Plattform Volksbegehren BGL/TS Bayern stoppt CETA
AnsprechpartnerIn:Margot Rieger
Website:www.bayern-stoppt-ceta.org/bgl-ts
16.07.16 09:00AktionBad Reichenhall - Infostand zum Unterschriftensammeln für das Volksbegehren
Aktion Infostand zum Unterschriftensammeln für das Volksbegehren

Am Samstag, 16.07.2016 von 09:00 bis 13:00 Uhr in 83435 Bad Reichenhall, Poststraße 20.

Info:

Veranstalter:Plattform Volksbegehren BGL/TS Bayern stoppt CETA
AnsprechpartnerIn:Margot Rieger
Website:www.bayern-stoppt-ceta.org/bgl-ts
16.07.16 09:00AktionAnger - Unterschriftensammeln für das Volksbegehren
Aktion Unterschriftensammeln für das Volksbegehren

Am Samstag, 16.07.2016 von 09:00 bis 22:00 Uhr in 83454 Anger, Irlberg 41.

Info:

Veranstalter:Plattform Volksbegehren BGL/TS Bayern stoppt CETA
AnsprechpartnerIn:Margot Rieger
Website:www.bayern-stoppt-ceta.org/bgl-ts
16.07.16 09:00AktionHolzkirchen - Infostand zum Volksbegehren
Aktion Infostand zum Volksbegehren

Am Samstag, 16.07.2016 von 09:00 bis 12:00 Uhr in 83607 Holzkirchen, Marktplatz 17.

Info: Zum Aktionstag für das bayerische Volksbegehren gegen CETA sammeln wir in Holzkirchen Unterschriften.

Veranstalter:Stop TTIP Miesbach
AnsprechpartnerIn:Karl Bär
E-Mail:karl.baer@gruene-holzkirchen.de
16.07.16 09:30AktionMiesbach - Infostand zum Volksbegehren
Aktion Infostand zum Volksbegehren

Am Samstag, 16.07.2016 von 09:30 bis 12:30 Uhr in 83714 Miesbach, Lebzelterberg 3-5.

Info:

Veranstalter:BN Miesbach
16.07.16 09:00AktionSchliersee - Infostand zum Volksbegehren
Aktion Infostand zum Volksbegehren

Am Samstag, 16.07.2016 von 09:00 bis 15:00 Uhr in 83727 Schliersee, Werner-Bochmann-Straße 1.

Info:

Veranstalter:Zivilcourage Miesbach
Website:www.zivilcourage-miesbach.de/
16.07.16 08:30AktionMoosburg - Infostand Volksbegehren gegen CETA Unterschriftensammlung
Aktion Infostand Volksbegehren gegen CETA Unterschriftensammlung

Am Samstag, 16.07.2016 von 08:30 bis 13:00 Uhr in 85368 Moosburg, Auf dem Plan.

Info:

Veranstalter:B90/DIE GRÜEN Linke
E-Mail:m.stanglmaier@gmx.de
Telefon:015165653555
16.07.16 08:30VeranstaltungMoosburg - Infostand zum Volksbegehren gegen CETA
Veranstaltung Infostand zum Volksbegehren gegen CETA

Am Samstag, 16.07.2016 von 08:30 bis 13:00 Uhr in 85368 Moosburg, Auf dem Plan 4.

Info: Infostand zum Sammeln der Unterschriften für das Volksbegehren gegen CETA

Veranstalter:Bündnis 90 DIE GRÜNEN
AnsprechpartnerIn:Michael Stanglmaier
E-Mail:m.stanglmaier@gmx.de
Telefon:015165653555
19.08.16 19:00AktionWuppertal - Wuppertaler Aktionsbündnis gegen TTIP und andere Freihandelsfallen
Aktion Wuppertaler Aktionsbündnis gegen TTIP und andere Freihandelsfallen

Am Freitag, 19.08.2016 von 19:00 bis 21:00 Uhr in 42275 Wuppertal, Peter-Hansen-Platz 1.

Info: Zukunft in den Händen von Großkonzernen? Endspurt um CETA und TTIP mit Kanada und den USA Podiumsdiskussion am 19.August 2016, 19 Uhr in der Färberei in Wuppertal mit: Jürgen Hardt (MdB CDU, Koordinator der Bundesregiegierung für die transatlantische Zusammenarbeit) Katharina Droege (MdB Die Grünen) Andrej Hunko (MdB DIE LINKE) Susana dos Santos Herrmann (MdR Köln, SPD) Guido Grüning (DGB)

Veranstalter:Wuppertaler Aktionsbündnis gegen TTIP und andere Freihandelsfallen
AnsprechpartnerIn:Sonja Kies
E-Mail:sonja.kies@wtal.de
Telefon:015152002759
19.08.16 19:00VeranstaltungWuppertal - Wuppertaler Aktionsbündnis gegen TTIP und andere Freihandelsfallen
Veranstaltung Wuppertaler Aktionsbündnis gegen TTIP und andere Freihandelsfallen

Am Freitag, 19.08.2016 von 19:00 bis 21:00 Uhr in 42275 Wuppertal, Stennert 5.

Info: Podiumsdiskussion (TTIP/CETA) am 19.August 2016, 19 Uhr in der Färberei in Wuppertal mit: Jürgen Hardt (MdB CDU, Koordinator der Bundesregierung für die transatlantische Zusammenarbeit) Katharina Droege (MdB Die Grünen) Andrej Hunko (MdB DIE LINKE) Susana dos Santos Herrmann (MdR Köln, SPD) Guido Grüning (DGB-Vorsitzender Region Wuppertal/Bergisch Land)

Veranstalter:Wuppertaler Aktionsbündnis gegen TTIP und andere Freihandelsfallen
AnsprechpartnerIn:Sonja Kies
E-Mail:Sonja.kies@wtal.de
Telefon:015152002759
19.08.16 19:00VeranstaltungWuppertal - Färberei e.V. - “Unsere Zukunft in den Händen von Großkonzernen?” Das wat-Bündnis erinnert an die 2. wat-Podiumsdiskussion und lädt dazu interessierte Menschen ein. Der Podiumsdiskussion stellt stellt sich u.a. auch der bergische Bundestagsabgeordnete Jürgen Hardt.
Veranstaltung “Unsere Zukunft in den Händen von Großkonzernen?” Das wat-Bündnis erinnert an die 2. wat-Podiumsdiskussion und lädt dazu interessierte Menschen ein. Der Podiumsdiskussion stellt stellt sich u.a. auch der bergische Bundestagsabgeordnete Jürgen Hardt.

Am Freitag, 19.08.2016 von 19:00 bis 00:00 Uhr in 42275 Wuppertal - Färberei e.V., Stennert 8.

Info:

Veranstalter:Wuppertaler Aktionsbündnis gegen TTIP
Website:https://www.facebook.com/keinTTIPmitWuppertal/
E-Mail:wat@bwup.de
29.08.16 19:30VeranstaltungMinden - Mindener Bündnis gegen Freihandelsabkommen
Veranstaltung Mindener Bündnis gegen Freihandelsabkommen

Am Montag, 29.08.2016 von 19:30 bis 21:15 Uhr in 32423 Minden, Hermannstraße 21, e-werk, Mariensaal.

Info: "CETA - akzeptabel oder nicht" - Die Position der Bundestagsparteien Podiumsdiskussion mit Bundestagsabgeordneten der vier im Bundestag vertretenen Parteien. Achim Post, (MdB SPD) Minden Bärbel Höhn, (MdB Bündnis90/DIE GRÜNEN) Solingen Inge Höger, (MdB DIE LINKE) Herford Tim Ostermann, (MdB CDU) Herford Jürgen Maier, (Forum Umwelt und Entwicklung) Berlin Fabian Wendenburg, (BDI) Berlin

Veranstalter:Mindener Bündnis gegen Freihandelsabkommen
AnsprechpartnerIn:Klaus Albert Bolten
30.08.16 19:30VeranstaltungHude (Oldenburg) - Der stille Angriff auf die öffentliche Wasserversorgung
Veranstaltung Der stille Angriff auf die öffentliche Wasserversorgung

Am Dienstag, 30.08.2016 von 19:30 bis 21:00 Uhr in 27798 Hude (Oldenburg), Hohe Straße 47.

Info:

Veranstalter:Bündnis 90/ Die Grünen
AnsprechpartnerIn:Kirsten Neuhaus
Website:www.gruene-oldenburg-land.de/ov-hude/
E-Mail:kirsten_neuhaus@yahoo.com
Telefon:04408/2440
17.09.16 12:00AktionBerlin - Bundesweite Großdemonstration
Aktion Bundesweite Großdemonstration

Am Samstag, 17.09.2016 von 12:00 bis 17:00 Uhr in 10178 Berlin, Alexanderplatz .

Info:

Website:ttip-demo.de/bundesweiter-demo-tag/berlin/
01.12.16 18:00VeranstaltungBerlin - 12. Zivilgesellschaftliches Außenwirtschaftsforum in Berlin
Veranstaltung 12. Zivilgesellschaftliches Außenwirtschaftsforum in Berlin

Am Donnerstag, 01.12.2016 von 18:00 bis 20:30 Uhr in 10785 Berlin, Hiroshimastr. 24.

Info: Gutes Essen, gute Arbeit - wegverhandelt?!
Die Folgen regulatorischer Kooperation in CETA und TTIP für BäuerInnen, Arbeitsrechte und Verbraucherschutz
12. Zivilgesellschaftliches Außenwirtschaftsforum in Berlin

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Landesvertretung Bremen

Termin: 1. Dezember 2016, 18 Uhr
Ort: Landesvertretung Bremen, Hiroshimastr. 24, 10785 Berlin

BäuerInnen, Beschäftigte der Lebensmittelwirtschaft und VerbraucherInnen blicken mit Sorge auf die Freihandelsabkommen der EU mit den USA (TTIP) und Kanada (CETA). In zwei neuen Studien zeigen die Expertinnen Sharon Treat aus den USA und Sujata Dey aus Kanada, wie mit diesen Abkommen transnational agierende Agrarkonzerne gestärkt würden und der Wettbewerbsdruck auf die europäische Lebensmittelerzeugung weiter steigen würde. Die Studien zeigen unter anderem wie der politische Spielraum für besseren Umwelt-, Gesundheits-, Arbeits- und Verbraucherschutz weiter eingeengt würde – insbesondere durch die neuen Mechanismen für die so genannte „regulatorische Zusammenarbeit“.
Droht für viele weitere Höfe das Aus? Werden die Arbeitsbedingungen in der Fleisch- und Lebensmittelmittelwirtschaft noch unmenschlicher? Drohen Gesundheits-, Tier- und VerbraucherInnenschutz im ruinösen Verdrängungswettbewerb geopfert zu werden? Oder ist alles halb so schlimm – und die Politik reagiert besonnen und zukunftsorientiert?

Darum geht es beim 12. zivilgesellschaftlichen Außenwirtschaftsforum in Berlin – informieren Sie sich, diskutieren Sie mit!

Programm:

18:00 Uhr: Einlass/ Registrierung

Begrüßung Ulrike Hiller, Staatsrätin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Entwicklungszusammenarbeit

Keynote Studien „Ausverkauf der Landwirtschaft: Agrarkonzerne übernehmen das Ruder mit TTIP“:
• Sharon Treat, Beraterin IATP Europe, vormals Abgeordnete im Repräsentantenhaus des US-Bundestaats Maine
• Shefali Sharma, Handels- und Agrarexpertin IATP Europe
• Sujata Dey, Handelsexpertin Council of Canadians (tbc)

Kommentare zu den Studien aus Sicht der KleinbäuerInnen, Gewerkschaften und VerbraucherInnen

Gesprächsrunde mit:
• Sharon Treat
• Bärbel Höhn, MdB, Vorsitzende des Umweltausschuss und frühere Landwirtschafts- und Umweltministerin NRW (Bündnis 90/Die Grünen)
• Uwe Beckmeyer, MdB, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie (SPD) (tbc)
• Kees de Vries, MdB, Mitglied im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft (CDU)
• Tobias Reichert, Teamleiter Welternährung und Handel, Germanwatch

Moderation: Jürgen Maier, Geschäftsführer Forum Umwelt und Entwicklung

20:30 Uhr: Empfang
Die Veranstaltung findet teils in englischer Sprache statt. Für Übersetzung ist gesorgt.

Anmeldung erbeten an: Marie-Kathrin Siemer (siemer@forumue.de)



06.12.16 19:00VeranstaltungRadolfzell am Bodensee - Die Folgen von CETA und TiSA für die Kommunen
Veranstaltung Die Folgen von CETA und TiSA für die Kommunen

Am Dienstag, 06.12.2016 von 19:00 bis 21:00 Uhr in 78315 Radolfzell am Bodensee, Fürstenbergstr. 7a.

Info: CETA und TiSA haben erhebliche Auswirkungen auf die Gemeinden. Worin bestehen diese genau? Was verlieren wir, wenn die geplanten Handelsabkommen kommen? Eine Veranstaltung mit Sarah Händel, baden-württembergische Landesgeschäftsführerin von Mehr Demokratie e.V.

Veranstalter:Konstanzer Bündnis gegen TTIP, CETA und TiSA
AnsprechpartnerIn:Pit Wuhrer
Website:www.konstanz-gegen-ttip.de
E-Mail:info@pit-wuhrer.de
Telefon:07531 53590
Lokale Bündnisse
PLZOrtBündnis
33602BielefeldBielefelder Bündnis gegen TTIP, CETA und TiSA
Lokales Bündnis Bielefelder Bündnis gegen TTIP, CETA und TiSA

33602 Bielefeld, Jahnplatz 2

Info: Termine, Aktionen und mehr über das Bielefelder Bündnis auf http://bielefeld.gegen-ttip.de

Veranstalter:Bielefelder Bündnis gegen TTIP, CETA und TiSA
Website:bielefeld.gegen-ttip.de
E-Mail:info@gegen-ttip.de
04277LeipzigNetzwerk Vorsicht Freihandel
Lokales Bündnis Netzwerk Vorsicht Freihandel

04277 Leipzig, Gustav-Freytag-Str.22

Info:

Veranstalter:Netzwerk Vorsicht Freihandel
AnsprechpartnerIn:Meta Mukasa
Website:www.vorsicht-freihandel.de
E-Mail:info@vorsicht-freihandel.de
Telefon:01577-2063946
10405BerlinBerliner Wassertisch
Lokales Bündnis Berliner Wassertisch

10405 Berlin, Prenzlauer Allee 8

Info: Der Berliner Wassertisch setzt sich unter anderem für die kommunale Daseinsvorsorge und das Menschenrecht Wasser ein. TTIP, CETA und TiSA bedrohen nicht nur die öffentliche Daseinsvorsorge, darunter die Wasserversorgung, sondern stellen darüber hinaus eine ernste Gefahr für Demokratie und Rechtsstaat dar. Darum engagiert sich der Wassertisch seit langem für #StopTTIP, #StopCETA, #StopTiSA.

Veranstalter:Berliner Wassertisch c/o GRÜNE LIGA Berlin e.V.
AnsprechpartnerIn:Wolfgang Rebel
Website:www.berliner-wassertisch.info
E-Mail:webmaster@berliner-wassertisch.info
Telefon:0152 57 23 34 84
19053SchwerinBUND-Gruppe Schwerin
Lokales Bündnis BUND-Gruppe Schwerin

19053 Schwerin, Wismarsche Straße 152

Info: Seit dem Aktionstag im Oktober 2014 ist die BUND-Gruppe Schwerin aktiv im Protest gegen TTIP, CETA und TiSA, für eine gerechtere, umweltschützende Wirtschaftsordnung. Wir sammeln Unterschriften für die sEBI STOP-TTIP und laden zu Diskussionsabenden ein. Wer aus Schwerin und Umgebung mitmachen, zusammenarbeiten oder unsere Einladungen bekommen möchte, ist herzlich eingeladen, Kontakt aufzunehmen.

Veranstalter:BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland) Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
AnsprechpartnerIn:Mareike Herrmann
Website:www.bund-mecklenburg-vorpommern.de/ueber_uns/bund_gruppen/bund_gruppe_schwerin/
E-Mail:mareike.herrmann@bund.net
24103KielStop-TTIP-Kiel
Lokales Bündnis Stop-TTIP-Kiel

24103 Kiel, Lorenzendamm

Info: Wir sind ein lokales Bündnis und organisieren Veranstaltungen und Informationsstände zum Thema TTIP und andere Freihandelsabkommen. Wir freuen uns über Unterstützung. Termine finden sich auf der Homepage oder Facebook/Twitter

Veranstalter:STOP-TTIP-Kiel
Website:www.stop-ttip-kiel.de
E-Mail:info@stop-ttip-kiel.de
32423MindenMindener Bündnis gegen Freihandelsabkommen
Lokales Bündnis Mindener Bündnis gegen Freihandelsabkommen

32423 Minden,

Info: Das Bündnis trifft sich jeden zweiten Montag um 19:30 Uhr in der Friedenswoche, Minden. (Homepage ist in Arbeit)

Veranstalter:Mindener Bündnis gegen Freihandelsabkommen
AnsprechpartnerIn:Reiner Liebau & Klaus-Albert Bolten
E-Mail:Reiner.Liebau@t-online.de
34497KorbachBI lebenswertes Korbach e.V.
Lokales Bündnis BI lebenswertes Korbach e.V.

34497 Korbach, Lengefelder Straße 6

Info: Die BI wendet sich gegen die geplanten Freihandelsabkommen CETA, TTIP und TiSa in der derzeit vorliegenden Form.

Veranstalter:BI lebenswertes Korbach e.V.
AnsprechpartnerIn:Andy Gheorghiu
Website:www.lebenswertes-korbach.org
E-Mail:info@resolution-korbach.org
Telefon:05631 50 69 507
78467KonstanzKonstanzer Bündnis gegen TTIP, CETA und TiSA
Lokales Bündnis Konstanzer Bündnis gegen TTIP, CETA und TiSA

78467 Konstanz, Haspelweg 2

Info: Seit Sommer 2014 engagieren wir uns (unterstützt von 17 lokalen Organisationen) gegen die Freihandelsabkommen – mit Infoständen in Konstanz, Radolfzell und Singen, mit Veranstaltungen und mit Aktionen. Webseite: www.konstanz-gegen-ttip.de Facebook: www.facebook.com/KonstanzgegenTTIP

Veranstalter:Konstanzer Bündnis gegen TTIP, CETA und TiSA
AnsprechpartnerIn:Pit Wuhrer
Website:www.konstanz-gegen-ttip.de
E-Mail:info@pit-wuhrer.de
Telefon:07531 53590

Regionalbündnisse

Bayern

Ansprechpartner:

Martin Geilhufe

BUND Naturschutz in Bayern e.V. [Friends of the Earth]

Mail: martin.geilhufe(at)bund-naturschutz.de

Telefon: +498931987646

 

----

 

 

KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
48
28
29
30
1
2
3
4
49
5
6
7
8
9
10
11
50
12
13
14
15
16
17
18
51
19
20
21
22
23
24
25
52
26
27
28
29
30
31
1
KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
52
26
27
28
29
30
31
1
01
2
3
4
5
6
7
8
02
9
10
11
12
13
14
15
03
16
17
18
19
20
21
22
04
23
24
25
26
27
28
29
05
30
31
1
2
3
4
5
KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
05
30
31
1
2
3
4
5
06
6
7
8
9
10
11
12
07
13
14
15
16
17
18
19
08
20
21
22
23
24
25
26
09
27
28
1
2
3
4
5
KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
09
27
28
1
2
3
4
5
10
6
7
8
9
10
11
12
11
13
14
15
16
17
18
19
12
20
21
22
23
24
25
26
13
27
28
29
30
31
1
2
KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
13
27
28
29
30
31
1
2
14
3
4
5
6
7
8
9
15
10
11
12
13
14
15
16
16
17
18
19
20
21
22
23
17
24
25
26
27
28
29
30
KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
18
1
2
3
4
5
6
7
19
8
9
10
11
12
13
14
20
15
16
17
18
19
20
21
21
22
23
24
25
26
27
28
22
29
30
31
1
2
3
4
KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
22
29
30
31
1
2
3
4
23
5
6
7
8
9
10
11
24
12
13
14
15
16
17
18
25
19
20
21
22
23
24
25
26
26
27
28
29
30
1
2
KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
26
27
28
29
30
1
2
27
3
4
5
6
7
8
9
28
10
11
12
13
14
15
16
29
17
18
19
20
21
22
23
30
24
25
26
27
28
29
30
31
31
1
2
3
4
5
6
KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
31
31
1
2
3
4
5
6
32
7
8
9
10
11
12
13
33
14
15
16
17
18
19
20
34
21
22
23
24
25
26
27
35
28
29
30
31
1
2
3
KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
35
28
29
30
31
1
2
3
36
4
5
6
7
8
9
10
37
11
12
13
14
15
16
17
38
18
19
20
21
22
23
24
39
25
26
27
28
29
30
1
KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
39
25
26
27
28
29
30
1
40
2
3
4
5
6
7
8
41
9
10
11
12
13
14
15
42
16
17
18
19
20
21
22
43
23
24
25
26
27
28
29
44
30
31
1
2
3
4
5
KW
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
44
30
31
1
2
3
4
5
45
6
7
8
9
10
11
12
46
13
14
15
16
17
18
19
47
20
21
22
23
24
25
26
48
27
28
29
30
1
2
3

Mitmachen

09. November 2016

12. Zivilgesellschaftliches Außenwirtschaftsforum in Berlin

Gutes Essen, gute Arbeit - wegverhandelt?! Die Folgen regulatorischer Kooperation in CETA und TTIP für BäuerInnen, Arbeitsrechte und Verbraucherschutz[mehr]


28. Juni 2016

Auf zur Demo am 17.09: Jetzt Bustickets organisieren!

Zum ersten Mal gibt es eine gemeinsame, koordinierte Busorganisation zu den dezentralen Demonstrationen am 17.09 in 7 Städten. [mehr]


02. Juni 2016

11. Zivilgesellschaftliches Außenwirtschaftsforum in Berlin

Europas geplante Freihandelsabkommen: Ein Angriff auf die bäuerliche Landwirtschaft?[mehr]


12. Mai 2016

Neuerscheinung: Kurzanalyse des CETA-Vertragstextes

Eine kritische Analyse zum Investitionsschutz-Kapitel im EU-Kanada-Freihandelsabkommen (CETA)[mehr]


23. April 2016

Demonstration am 23. April 2016 in Hannover

Obama und Merkel kommen: TTIP&CETA stoppen! Für einen gerechten Welthandel!


18. April 2016

Die Ablehnung ist transatlantisch – Die Bewegung gegen TTIP und CETA in den USA und Kanada

10. Zivilgesellschaftliches Außenwirtschaftsforum in Berlin[mehr]


15. Dezember 2015

Webinars on Regulatory Cooperation in TTIP

The Seattle to Brussels Network and its members PowerShift, Corporate Europe Observatory and the Forum Umwelt und Entwicklung are hosting a series of Webinars on the much disputed subject of Regulatory Cooperation. As one of the...[mehr]


Treffer 1 bis 7 von 13
<< Erste < Vorherige 1-7 8-13 Nächste > Letzte >>