TTIP unfairhandelbar
Sie sind hier: Start » Presse » Pressemitteilungen
Deutsch
English
Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap

Pressemitteilungen

27. Februar 2016

Abschlusserklärung der TTIP Strategie- und Aktionskonferenz 26./27. Februar 2016

Für einen gerechten Welthandel – Gemeinsam werden wir TTIP und CETA stoppen![mehr]


12. Dezember 2015

SPD-Bundesparteitag: Diskussion über TTIP und CETA ist noch längst nicht beendet

Drei Tage lang informierten der Deutsche Kulturrat und Freunde auf dem SPD-Parteitag [mehr]


07. Oktober 2015

PM: Erfolg für „Stop TTIP“: 3,26 Millionen Unterschriften!

Symbolische Übergabeaktion in Brüssel / Bündnis fordert politische Umsetzung[mehr]


16. September 2015

Handelskommissarin Malmström hält weiter an Sonderrechten für Konzerne fest

Zivilgesellschaftliches Bündnis warnt Abgeordnete vor Nebelkerzen[mehr]


08. Juli 2015

++ NGOs enttäuscht von „Großer Koalition für TTIP“ im Europaparlament ++ Großdemonstration am 10. Oktober und weitere Proteste angekündigt

Die zivilgesellschaftlichen Bündnisse „TTIPunfairHandelbar“ und „Stop TTIP“ zeigen sich enttäuscht von der TTIP-Resolution des Europäischen Parlamentes. Sie kündigen weitere Proteste und eine Großdemonstration gegen TTIP und CETA...[mehr]


10. Juni 2015

Zivilgesellschaftlicher Druck wirkt – Europaparlament verschiebt TTIP-Resolution!

Strasbourg/Berlin, 10.06.2015: TTIP-KritikerInnen zeigen sich erleichtert über das vorläufige Scheitern einer TTIP-freundlichen Resolution im Europäischen Parlament. Sie kündigen weitere Proteste an und fordern die...[mehr]


07. Mai 2015

NGO-Bündnis: Gabriel soll Paralleljustiz für Konzerne in TTIP und CETA stoppen − Vorschlag für Investitionsgericht sonst bloße Nebelkerze

Anlässlich des heutigen Treffens der EU-Handelsminister kritisiert das NGO-Bündnis TTIPunfairHandelbar die Reformvorschläge von Wirtschaftsminister Gabriel und EU-Handelskommissarin Malmström zu einem internationalen...[mehr]