TTIP unfairhandelbar
Sie sind hier: Start » Wer wir sind » ReferentInnen
Deutsch
English
Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap

Referentinnen und Referenten der Bündnispartner und Bündnispartnerinnen

Unsere Referentinnen und Referenten beschäftigen sich mit vielfältigen Schwerpunkten rund um das Thema TTIP. Sie stehen gerne für Ihre Veranstaltung zur Verfügung.

Im Folgenden finden Sie die Kontaktdaten der einzelnen Personen mit Themenschwerpunkt und können sie persönlich kontaktieren.

 

Zusätzlich finden Sie am Seitenende spannende Präsentationen weiterer TTIP-Gegner.



Karl Bär, Umweltinstitut München

Topics:

TTIP, environmental issues in free trade agreements

Commuting area:

Southern Germany

 

Contact:

 

Phone

+49 (0) 89 307749 - 34

Email

kb(at)umweltinstitut.org


Michael Efler, Mehr Demokratie

Themen:

TTIP + Demokratie, ISDS, Reg. Kooperation

Einzugsgebiet: 

bundesweit

 

Kontakt:

 

Telefon

+49 (0) 30 420 823 70

Email

michael.efler(at)mehr-demokratie.de

 

Hier geht's zum Download der Präsentation "TTIP und die Demokratie - Wo ist das Problem ?" 


Peter Fuchs, PowerShift e.V

Themen:

TTIP allgemein, CETA allgemein, Investitionsschutz/ISDS, Energie/Rohstoffe

Einzugsgebiet:

Berlin, Ostdeutschland, Niedersachsen, Hamburg, Nordrhein-Westfalen und ggf. anderswo

 

Kontakt:

 

E-Mail

Peter.Fuchs(at)power-shift.de

Telefon

+49 (0) 30-420 85 295

 

Bemerkungen:

gewünscht Fahrtkosten, ggf. Übernachtung u. angemessenes Honorar


Andy Gheorghiu, BI lebenswertes Korbach e.V. / BI Fracking freies Hessen

Themen:

vor allem ISDS & Fracking

Einzugsgebiet: 

bundesweit

 

Kontakt:

 

Telefon

+49 (0) 5631 50 69 504

Email

andy.gheorghiu(at)resolution-korbach.org

 

Bemerkungen:

gewünscht Fahrtkosten, ggf. Übernachtung u. angemessenes Honorar


Hanni Gramann, Attac

Themen:

TTIP, Verbraucherschutz

Einzugsgebiet: 

Niedersachsen, Schleswig-Holstein

 

Kontakt:

 

Telefon

+49 (0) 160 4826798

Email

hanni.gramann(at)attac.de


Walter Haefeker, Deutscher Berufs- und Erwerbsimkerbund e.V

Themen:

Lobbyisten in Brüssel, Agrarpolitik, Gentechnikrecht, politisches System in den USA

Einzugsgebiet:

bundesweit

 

Kontakt:

 

Telefon

 +49 (0) 151 58 56 54 44

Email

 walter(at)haefeker.de

 

Bemerkungen:

Über 10 Jahre in den USA gelebt und   gearbeitet


Michael Harengerd, BUND-NW

Themen:

TTIP/CETA (MAI), Deregulierung: Schwerpunkt Umwelt

Einzugsgebiet:

NRW, südwestl. Niedersachsen

 

Kontakt:

 

Telefon

+49 (0) 175/5657490

Email

philomachus(at)t-online.de


Alessa Hartmann, PowerShift e.V.

Themen:

TTIP 

Einzugsgebiet:

bundesweit

 

Kontakt:

 

Telefon

Email

alessa.hartmann(at)power-shift.de


Sarah Häuser, BUND

Themen:

Chemikalienpolitik

Einzugsgebiet: 

Berlin/bundesweit

 

Kontakt:

 

Telefon

+49 (0) 30/27586-463

Email

sarah.haeuser(at)bund.net


Christa Hecht, Allianz der öffentlichen Wasserwirtschaft (AöW) e.V.

Themen:

TTIP / Bezug auf öffentliche Wasserwirtschaft

Einzugsgebiet:

bundesweit/ insb. Berlin

 

Kontakt:

 

Telefon

+49 (0) 30 397436-06

E-Mail      

hecht(at)aoew.de  

 

Das Positionspapier der AöW zu den Verhandlungen der Europäischen Union über Freihandelsabkommen finden Sie hier.


Markus Henn, WEED - Weltwirtschaft, Ökologie & Entwicklung

Themen:

Finanzmärkte, u.U. auch für allgemeine TTIP-Veranstaltung oder Investor-Staat-Klagen (falls niemand besseres vorhanden)

Einzugsgebiet: 

bundesweit

 

Kontakt:

 

Telefon

+49 (0) 30-27582249

Email

markus.henn(at)weed-online.org

 

Hier geht's zur Präsentation von Markus Henn zu "TTIP und Finanzdienstleistungen".


Christian Hierneis, BUND Bayern

Themen:

TTIP, CETA

Einzugsgebiet:

Bayern

 

Kontakt:

 

E-Mail

christian.hierneis@bund-naturschutz.de

Telefon

+49 (0) 178 537 20 48

 

Bemerkungen:

Mitglied im Landesvorstand BUND Bayern


Uwe Hiksch, NaturFreunde Deutschlands

Themen:

TTIP, Gewerkschaften und TTIP, Umwelt und TTIP

Einzugsgebiet:

bundesweit

 

Kontakt:

 

Telefon

+49 (0) 176 62015902

Email

hiksch(at)naturfreunde.de


Henning Hintze, Attac

Themen:

TTIP

Einzugsgebiet: 

bundesweit

 

Kontakt:

 

Telefon

+49 (0) 89-64964252

Email

henninghintze(at)muenchen-mail.de

 

Bemerkungen: Sprecher der Münchner Attac-Arbeitsgruppe Freihandelsfalle

Roman Huber, Mehr Demokratie e.V.

Themen:

Allgemein TTIP mit Schwerpunkt Demokratie

Einzugsgebiet: 

Süddeutschland, aber auch bundesweit möglich

 

Kontakt:

 

Telefon

+49 (0) 179-9162056

Email

roman.huber(at)mehr-demokratie.de


Nelly Grotefendt, Forum Umwelt und Entwicklung

Themen:

TTIP 

Einzugsgebiet:

bundesweit

 

Kontakt:

 

Telefon

+49 (0) 30 678 1775 93 

Email

grotefendt(at)forumue.de

 

 


Georg Janßen, Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft

Themen:

TTIP und Landwirtschaft/Verbraucherschutz, Bewegung im ländlichen Raum

Einzugsgebiet: 

bundesweit

 

Kontakt:

 

Telefon

+49 (0) 4131-407757

Email

janssen(at)abl-ev.de


Harald Klimenta, Attac

Themen:

TTIP, CETA, Freihandelskritik, Umwelt

Einzugsgebiet:

bundesweit

 

Kontakt:

 

Telefon

+49 (0) 179-9435863

Email

klimenta(at)attac.de


Jürgen Maier, Forum Umwelt und Entwicklung

Themen:

TTIP und Welthandelspolitik allgemein

Einzugsgebiet:

bundesweit

 

Kontakt:

 

Telefon

+49 (0) 30 678 17 75 88

Email

chef(at)forumue.de

 

Hier der Vortrag "TTIP, worum es geht, worum es nicht geht und warum es verhindert werden muss" von Jürgen Maier.


Mike Nagler, Attac

Themen:

TTIP, Entdemokratisierung

Einzugsgebiet:

bundesweit

 

Kontakt:

 

Telefon

+49 (0) 179-9619584

Email

mike.nagler(at)attac.de


Johnny Nesslinger, Global Marshall Plan

Themen:

TTIP

Einzugsgebiet:

Österreich, Süddeutschland

 

Kontakt:

 

Telefon

+43 (0) 650 3614602

Email

johnny(at)ridehere-ridenow.com


Johannes Norpoth, BUND-AK IU

Themen:

TBT, regulatorische Kooperation, (Chemikalienpolitik)

Einzugsgebiet: 

NRW

 

Kontakt:

 

Telefon

+49 (0) 177-295 7059

Email

j.norpoth(at)googlemail.com

 

Bemerkungen:

Background: juristisch; zu Chemikalienpolitik eher vertiefte Einarbeitungs- als vollständiges Expertenlevel


Alexis Passadakis, Attac

Themen:

TTIP, CETA, Freihandelskritik, EU

Einzugsgebiet:

bundesweit

 

Kontakt:

 

Telefon

+49 (0) 170-2684445

Email

passadakis(at)gmx.net


Suleika Reiners, Stiftung World Future Council

Themen:            Finanzmärkte und Geldpolitik, TTIP/ TiSA/ CETA

 

Einzugsgebiet:    bundesweit, international

 

Telefon:              +49 40 3070914 25

 

Email:                 Suleika.Reiners(at)worldfuturecouncil.org


Dr. Werner Rügemer, Aktion/Arbeitsunrecht

Themen:

Arbeitsrechte und Arbeitsplätze im TTIP

Einzugsgebiet:

bundesweit

 

Kontakt:

 

Email

wer_ruegemer(at)web.de


Elke Schenk, Attac & globalcrisis/globalchange News Redaktion

Themen:

TTIP, TiSA, EU-Verträge und Verfasstheit Allgemein, Eurokrise, internationale Friedens- und Gewaltordnung, geostrategische Fragen; ganz neu : Versagen der Agro.Gentechnik und wie sie gegen Wiederstände erzwungen wird

Einzugsgebiet:

Süddeutschland (Hessen, Rheinland-Pfalz, Baden-Wüttemberg, Bayern), andere Bundesländer nach Absprache möglich


Kontakt:

 

Telefon

+49 (0) 7042/959868 

Email

e.schenk(at)gmx.eu


Klaus Stähle, UnternehmensGrün

Themen:

Rechtliche Fragen, Instanzenzug

Einzugsgebiet: 

Berlin

 

Kontakt:

 

Telefon

+49 (0) 30 325 99 683

Email

reuter(at)unternehmensgruen.de


Steffen Stierle, Attac

Themen:

TTIP, Welthandel

Einzugsgebiet: 

bundesweit

 

Kontakt:

 

Telefon

+49 (0) 170 4451755

Email

steffen.stierle(at)attac.de


Ernst-Christoph Stolper BUND, GRÜNE

Themen:

TTIP allgemein, Regulatorische Kooperation, ISDS, Auswirkungen auf Demokratie, Europäische Integration, Welthandel und Internationale Zusammenarbeit, Vorsorgeprinzip, Umwelt-, Gesundheits- und Verbraucherschutz, Energiewirtschaft, Wirtschaftspolitik

Einzugsgebiet: 

Bundesweit, Schwerpunkt NRW, Rheinland-Pfalz, Saarland, Hessen, Baden-Württemberg, Bayern

 

Kontakt:

 

Telefon

+49 (0) 172-2903751

Email

ec.stolper(at)t-online.de

 

Bemerkungen:

ehem. Abteilungsleiter im Umwelt- und Landwirtschaftsministerium NRW und Staatssekretär im Wirtschafts- und Energieministerium Rheinland-Pfalz


Roland Süß, Attac

Themen:

TTIP, Freihandelskritik, EU

Einzugsgebiet:

BaWü, Bay, HE, NRW, Rh-Pfz

 

Kontakt:

 

Telefon

+49 (0) 1752725893

Email

suess(at)attac.de


Berit Thomsen, Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft

Themen:

TTIP und Landwirtschaft/Verbraucherschutz, Bewegung im ländlichen Raum

Einzugsgebiet: 

bundesweit

 

Kontakt:

 

Telefon

+49 (0) 2381-9053172

Email

thomsen(at)abl-ev.de


Prof. Dr. Harald Trabold, Hochschule Osnabrück

Themen:

internationale Wirtschaftspolitik, insb. TTIP und Globaliesierung 

Einzugsgebiet:

bundesweit

 

Kontakt:

 

Telefon

+49 (0) 541 969 2172

Email

trabold(at)wi.hs-osnabrück.de


Maja Volland, BUND e.V.

Themen:

TTIP allgemein, Auswirkungen auf Umwelt- und Verbraucherschutz

Einzugsgebiet:

Berlin, ggf. überregional

 

Kontakt:

 

Telefon

+49 (0) 30 275 86-473

Email

Maja.Volland(at)bund.net

 

Bemerkungen:

Wissenschaftliche Mitarbeiterin TTIP


Bernd Voß, Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft

Themen:

TTIP und Landwirtschaft/Verbraucherschutz, Bewegung im ländlichen Raum

Einzugsgebiet: 

Vorzugsweise Norddeutschland

 

Kontakt:

 

Telefon

+49 (0) 173-9135092

Email

dibbern-voss(at)t-online.de


Lutz Weischer, BUND e.V.

Themen:

TTIP allgemein, ISDS, Auswirkungen auf Umwelt, Verbraucherschutz, Welthandel und Entwicklungsländer, Energiewirtschaft

Einzugsgebiet: 

Schwerpunkt NRW, andere Regionen nach Absprache

 

Kontakt:

 

Email

lutz.weischer(at)bund.net

 

Bemerkungen:

Stellvertretender Sprecher AK Internationale Umweltpolitik beim BUND; früher Tätigkeit beim World Resources Institute (WRI) zu Welthandel


Weitere Präsentationen zum Thema TTIP

Abschließend finden Sie hier zusätzliche Präsentationen über das TTIP :

 

Weniger Demokratie wagen?

Die transatlantischen Handelsgespräche aus Perspektive von Demokratie & Transparenz

Von Pia Eberhardt, Corporate Europe Observatory (CEO)

----------------------------------- 

Handel global – Menschen egal?

Die EU-Handelspolitik & das geplante transatlantische Freihandelsabkommen TTIP

Von Pia Eberhardt, Corporate Europe Observatory (CEO)

-----------------------------------

TTIP und die Demokratie - Wo ist das Problem ?

Download der Präsentation von Michael Efler

------------------------------------

Präsentation  zum TTIP und seinen Folgen

von Bruno Kramm (Piratenpartei)

------------------------------------

Präsentation Freihandelsabkommen 

Als Unterstützung für Ihren Vortrag stellt Global Marshall Plan eine Präsentation über das TTIP zur Verfügung.

Als Download oder auf der website von Global Marshal Plan.

-------------------------------------

TTIP, worum es geht, worum es nicht geht und warum es verhindert werden muss

Vortrag von Jürgen Maier 

10. März 2017

15. Zivilgesellschaftliches Außenwirtschaftsforum – Saatgut als Gemeingut

Am 26. April 2017 findet das 15. Zivilgesellschaftliche Außenwirtschaftsforum statt. Thema dieses Mal: Saatgut als Gemeingut - Die Open-Source Lizenz als Antwort auf die zunehmende Monopolbildung bei...


09. März 2017

TTIPunfairhandelbar Strategie- und Aktionskonferenz 2017

Wir laden Euch herzlich ein zur Strategie- und Aktionskonferenz von TTIPunfairhandelbar und Kooperationspartnern.


22. Februar 2017

Analyse der CETA Abstimmung

Am 15.02.2017 stimmte das EU Parlament über CETA, das Handelsabkommen zwischen der EU und Kanada ab. Wie erwartet sprachen sich 408 ParlamentarierInnen und somit 59% für CETA aus. Es stimmten jedoch...


Social Media

 TTIP-Facebook-Seite von Attac

 Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem RSS-Feed:

Neueste Meldungen (RSS 2.0)